Ich habs getan

Ich hab gerade bestellt…für mich..einfach so…weil ich es wollte…ohne Grund ohne Anlass und nun ist mir schlecht, weil es ist so teuer, aber so verdammt schön, also ich finde es schön.

Ich rede von einem Kleid, nicht irgendeinem Kleid, sondern diesem hier

ich hatte es vor etwa 14 Tagen schon mal in diesen Farben an und fand es einfach nur toll, aber der Preis hat mich dann doch abgeschreckt.

Aber da ich mich gerade neu entdecke und Farben liebe und 0-8-15 Einheitsbrei einfach nur Langweilig finde hab ich mich nun getraut.

Wer mal schauen mag und auch mal ein tolles Einzelstück haben mag, dem kann ich Desigual nur empfehlen

Nun muss ich es nur noch schaffen die Bestellung nicht rückgängig zu machen, so was bring ich nämlich auch 🙂

Seit letztem Jahr hab ich meine neue Liebe zu Kleidern entdeckt, ich hab so stark abgenommen, das ich sie endlich wieder tragen kann und ich lebe jetzt so sicher, das ich mir auch gestatten kann sie zu tragen und ich will sie tragen

My Way

die nacht hab ich schlecht geschlafen, ich bin angeschlagen, nein ich lag das ganze wochenende flach, fieber, leichter husten, schnupfen und kopfweh vom feinsten, blöd nur das meine beine das irgendwie nicht interessiert hat, die wollten bewegung, also hab ich gestern schon meinen schatz zu einem spaziergang überredet, aber irgendwie aben meine beine da nur blut geleckt, sie wollten mehr und nachdem ich heute morgen irgenwie nimmer anders konnte bin ich dann um den see gejoggt, nein ich hab mich nicht übernommen und wenn es nach meinen beinen geht dann würde ich noch immer rennen, aber meine lunge die erbat sich dann doch ne auszeit und so bin ich den rest des weges zügig gelaufen und wie ich so bin hab ich meinem engel ganz ehrlich geschrieben was ich gemacht hab, bin nämlich mit ca. 8 km/h die 5 km gelaufen und hab ihn gefragt ob er meint das das im angeschlagenen zustand akzeptabel wäre, es kam ein knappes nein und ich weiß er ist nicht begeistert, aber ich brauch die bewegung, tut mir leid schatz.

und nu sitze ich hier und denke an den rest meines traumes

an cocktails, an salz in der luft, an das rauschen des meeres in der nach und an frank sinatra, naja eigentlich ja nicht direkt an ihn, sondern an karaoke und may way

Das anonyme Ich…

Frau Müller von Herr und Frau Müller hat da was in die Blogwelt gerufen was ich echt toll finde.

Das anonyme Ich…

Ne tolle Idee, es geht darum Bilder von sich zu zeigen, die einen selbst zeigen man aber trotzdem inkognito bleibt, ich hab gesucht und auch gefunden und werde nun ganz mutig sein, wissend das ich inzwischen eh anders ausschau ^^

Alles noch Bilder von vor der Abnahme, ich hoffe es is so recht Frau Müller ? 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

achja ich vergaß…alle mitmachen bitte  :))