Wie geht es Dir?

Eine so einfache Frage und ich bin wieder völlig aus der Bahn.
Wie geht es mir…..
Ich hab Angst
denke an vor 7 Jahren
denke an mein verlorenes baby, denke an das was in mir ist oder halt auch nicht ist
frage mich ob das so eine art strafe ist
frage mich immer wieder warum, warum soll ich das nochmal durchleben?
dienstag will ich nochmal sicherheit und dann wenn da wirklich nichts ist wenn ich es nochmal gesehen habe das da leere ist dann werde ich wohl oder übel den abbruch vornehmen lassen
und dann…dann werde ich wohl erstmal meine seele pflegen müssen
wer weiß wie lange es dauern wird bis mein körper den abbruch dann auch realisiert hat
bisher scheint er ja sehr merkbefreit zu sein
scheiße ich hasse es aber ich habe momentan keine netten worte für mich selbst, ich fühle mich so unfähig, so kaputt so leer so nichts
habe ständig bilder im kopf von vor 7 jahren, ich kann mir noch so oft sagen das es die richtige entscheidung war, ich weiß das es richtig war und doch tut es gerade so schrecklich weh
und dazu kommt die angst, werde ich nochmal schwanger, werde ich noch ein gesundes kind bekommen
bin ich vielleicht doch zu alt
kann mal wer meine gedanken abschalten

Advertisements

Eine Antwort zu “Wie geht es Dir?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s