Mal überlegen

ich bin momentan am überlegen was noch alles erledigt werden kann bzw. muss, vor dem umzug

ummelden der neuen adresse bei:

– telefon/ handy

– stromwerke

– post/ nachsendeauftrag

– krankenkasse

– einwohnermeldeamt

– kindergeldstelle

– wohngeldstelle

– bildung-/ teilhabe

– schulen

– versicherung

– anwälte

– bank

– ärzte

– verein

– freunde

hm…fällt euch noch was ein?

Advertisements

6 Antworten zu “Mal überlegen

  1. hmmmm…..

    Freunde?

    Verwandte?

    Ärzte …….?

    Bank/Sparkasse ?

    Ich würde mal meine Kontoauszüge von 1 Jahr nehmen und durchforsten – da kommt bestimmt noch was dazu *gg*

    Weiterhin Gutes Gelingen!

    Knuddelgruß ela

    • verwandte ist die liste kurz, freunde wissen über den aktuellen status bescheid, oder etwa nich?, ärzte erfahren das über die krankenkassenkarte und bank, jo da muss ich auch

    • mit post meine ich nachsendeauftrag, ich finde das ist eine super sache und das so lange wie irgendwie möglich und diesmal wohnt in der alten adresse auch kein exmann der die post trotzdem abfangen kann, aber wie mach ich das mit der post die stadtintern verschickt wird, also über den stadtcourier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s