Ich muss noch viel lernen…

Versteh einer die Männer.

Bist du lieb und nett, dann mögen Sie dich, haben dich lieb, kusseln dich, nehmen dich in ud manchmal auch auf den Arm.

Wenn du dich aber nach so einem missglückten Tag wie gestern selber nicht magst und kratzbürstig bist, teilweise auch recht frech, ja sogar ein kleines Stück weit bissig, dir die ein oder andere Sache herraus nimmst, den Kellner einfach mal duzt, weil du schon etwas mehr als normal getrunken hast, weil Cocktails…viele Cocktails dir irgendwie an dem Abend tröstlich erscheinen und du ganz kräftig am lästern bist am Tisch über die schwächelnden Junghühner die ins Bettchen wollen, dann knabbert dir dein Schatz fast die Unterlippe ab, schaut dich immer wieder grinsend an und macht dir ein Kompliment nach dem anderen, frisst dich halb auf…manchmal versteh ich die Welt nicht

 

Schatz steht gerade hinter mir…liest, kichert in sich rein und auf meine Frage Was? meint er nur ich wäre süß…ok Krallen ausfahren

Advertisements

2 Antworten zu “Ich muss noch viel lernen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s