Suche und finde…

momentan suche ich meine motivation zum schreiben, nur finde ich sie nicht so recht

es gäbe so einiges zu erzählen

der große ist in der bewerbungsphase, an den gesamtschulen, damit er nach der 10ten sein abi machen kann

der kleine verbessert sich schulisch unheimlich

ich übe mich fleißig selbstbewusster zu werden

der große macht sich in der fahrschule gut

schatz will sein auto verkaufen

ich bastel schon wieder an meiner ernährung

der beste freund vom kleinen mann war nun auch ein paar mal hier am übernachten…immer lustig, aber auch anstrengend

und und und

 

zu erzählen gibt es einiges, aber ich hab keine lust, ich feile gerade an zukunfsplänen, überlege ob ich mutig genug bin, ob ich genug wissen habe, ob ich stark genug wäre

wir stehen uns selber am meisten im weg und ich schau gerade ob ich mich trau mir den weg frei zu geben

 

Advertisements

5 Antworten zu “Suche und finde…

  1. Nike: just do it, Oder aus eigner Lebenserfahrung: wir grämen uns über die Dinge, die wir nicht getan haben – nicht über die die wir getan haben, selbst wenn sie schief gehen, Hättewärewenn. Machs, Greif nach den Sternen. wann wenn nicht in diesem Leben?

  2. Einfach mal ausprobieren – und eine Abweisung nicht persönlich nehmen, manche Konstellationen passen eben einfach nicht. Dafür andere um so besser. Man darf auch mal üben dürfen.
    Manchmal darf man auch zurück blicken, nämlich um zu sehen, dass man schon eine ganze Menge geschafft hat! Respekt, Respekt. Also stell dein Licht nicht untern Scheffel und mach einfach mal. Wenn es klappt ist es gut, wenn nicht, dann eben später woanders.

    Und mit dem schreiben hier – passt schon, die Infos da oben sind doch vielfältigst.

    Grüße! N.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s