Aber wir haben doch keine Zeit…

…folge dem weißen Kaninchen.

Irgendwie rennt die Zeit diese Woche so unheimlich.

Arzttermine, Babysitten, Auto suchen, dazwischen noch schnell Frisör und schon is die Woche rum und ich sowas von erledigt.

Dabei gäbe es so einiges zu erzählen, vor allem vom Babysitten 😉

die kleine Zaubermaus war Donnerstag bei mir und Freitag war ich bei Ihr und ich bin so erstaunt das alles so super geklappt hat.

Eigentlich hatte ich mit ein wenig jammern gerechnet als die Mama ging/nicht da war, aber nix, vollstes Vertrauen, viel Spaß beim spielen, kneten, Bücher schauen, alles passte super, als würden wir das schon ewig so machen und dann der Satz überhaupt.

Als sie mit der Mama im Obergeschoss war rief sie das sie mich lieb habe und da stand die Fio, sprachlos mit Pipi in den Augen während die Mama von oben fragte ob ich das auch ja gehört habe… hachz was für ein Geschenk

Ich denk mal dann hab ich wohl doch das ein oder andere richtig gemacht 🙂

Nahrungstechnisch schaut es auch ganz gut aus, auch mein Gewicht geht wieder runter, nachdem wir nun wieder in ruhigerem Fahrwasser fahren mit der Ernährung, war ja während der Feiertage doch etwas turbulent.

Auserdem brauch Schatz ein neues (gebrauchtes) Auto und so waren wir gestern den ganzen Tag unterwegs, einmal quer durch Deutschland und doch wieder mit dem alten zurück und weiter suchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s