Nachdenklich

Mein Jüngster(11) ist verliebt, nicht erst seit Heute, sondern schon länger, aber er hat gestern meinen Schatz gefragt „Was ist Liebe?“ erst schmunzelt man, diese oder ähnliche Fragen hat er schon öfter gestellt.

Seltsame Bauchschmerzen, wenn die Angebetete ihm die Hand auf die Schulter oder den Rücken legt und ähnliches.

Was ist Liebe?… eine schöne Frage und sie bringt mich zu meinem Schatz, meinen Engel…

Ich war ja nun schon mal verheiratet, ganze 13 Jahre, wobei das letzte das Trennungsjahr war.

In dieser Zeit hab ich mich oft gefragt:

Was ist Liebe?… gibt es die wahre Liebe?… gibt es das perfekte Gegenstück, von dem so oft gesprochen wird?

Ja… Nein… Vielleicht…

Ich weiß es nicht… Ich denke das kommt immer auf den Blickwinkel des Betrachters an.

Aus meiner Sicht habe ich das perfekte Gegenstück gefunden, aus einem anderen Blickwinkel auch wieder nicht.

Klingt komisch ich weiß, aber ich finde er hat was Besseres, als mich verdient, ich wiederum hab einen perfekten Engel bekommen.

Ich hab einen Partner gefunden, der gleichzeitig mein bester Freund, mein Vertrauter ist, bisher dachte ich immer sowas gibt es nur im Märchen.

Ich hab jemanden gefunden:

– der mir zuhört wenn ich rede, wirklich zuhört

– der sieht wenn mich was beschäftigt und die richtigen Worte findet, damit ich mit ihm darüber rede

– er vervollständigt meine Sätze, so das alle schon komisch schauen

– der mich in den Arm nimmt, wenn es mir nicht gut geht, auch ohne das ich was gesagt haben muss

– der da ist und mich wieder zum lächeln bringt, mir Mut und Kraft gibt nur weil er da ist

– der meine Mauern knackt

– der MICH wertschätzt, mehr als ich es selber tue

– mir die wundervolle Welt hier zeigt und mich nicht auslacht weil ich Angst vor so vielem habe

– aus mir eine Prinzessin macht….

Ja für mich ist er perfekt,betrachte ich mich hingegen, bin ich es nicht für Ihn.

Ich bin zu alt, zu dick, zu traurig…. schon eine Mami (ich liebe meine Söhne keine Sorge) halt nicht perfekt, irgendwie… ja ich weiß, das habe nicht ich zu entscheiden, aber ich mach mir nun mal so meine Gedanken.

Gut wahrscheinlich schneide Ich bei mir selbst immer schlecht ab, einfach weil es immer was Besseres gibt, die Haare länger, die Figur besser, das Lachen schöner, mehr Wissen…. grummel… doofe Gedanken, aber ich hab mal meinem Engel versprochen immer zu sagen/schreiben was ich denke und dieser Blog ist auch dazu da und es kann nun mal jeder wissen das mein Schatz ein Engel ist, ich finde so was muss man einfach mal sagen, oder kann es gar nicht oft genug sagen.

Man soll wertschätzen wo es Wert zu schätzen gibt und Du mein Engel bist sehr wertvoll für mich 🙂

Und außerdem bist Du mein bester Freund.

Advertisements

2 Antworten zu “Nachdenklich

  1. Wer ist schon perfekt liebe Fio? Und was ist das eigentlich? Was, wenn er dich liebt, so wie du bist? Vielleicht liebst du dich im Moment nur selbst nicht so richtig. Hm?
    Es ist herzerfrischend, wie du über deinen Engel schreibst.

    • das mag daran liegen das er wirklich ein ganz besonderer mensch ist

      meist denk man ja so wenn man frisch verliebt ist, aber ich kenne meinen engel nun schon seit über 5 jahre, anfangs nur vom schreiben im internet, später dann als echten realen menschen, seit nun mehr 4 jahren sind wir zusammen und ich empfinde soviel wärme, zuneigung, liebe und tiefe freundschaft, wenn ich nur an ihn denke… ich sitze gerade hier und tippe und merke das ich lächel, nur weil ich an ihn denke, sein gesicht vor meinen augen sehe, weil ich die kleine denkerfalte sehe die er so gern hat wenn er am rechner sitzt 🙂
      hach ja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s