muskelteufelchen

ihr seid gefragt, was mach ich gegen diese kleinen teufelchen die mir beim und nach dem training so böse und gemein in die muskeln zwicken?

heute ist das krafttraining echt anstrengend und an liegestütz trau ich mich momentan überhaupt nicht weil die arme ganz besonders weh tun

also los ihr sportskanonen, eure tipps sind gefragt und ja ich mache trotzdem weiter, brav tag für tag, aber es zieht und zwickt halt überall, was es nicht gerade einfach macht

Advertisements

nur kurz

90 min fußmarsch (weil ich schatzis auto in die werkstatt gebracht hab^^)

60 min walken

und wenn ich mich nun noch aufraffen kann, ca 20 bis 30 min krafttraining, aber ich hab heute arg zu tun

los gehts fio raff dich auf bring es hinter dich, tu es…. toll nicht wie ich mich selber motivieren kann, könnte diesen part nicht mal wer anderes übernehmen? BITTE und ja ich meine wenn bestimmtes, also fühl dich angesprochen zum geier, du musst mich motivieren, immerhin bist du derjenige der immernoch quatschen kann und über 20 kilo weniger mit sich rumschleppt