Dat hat man nun davon…

…nu is guter Rat teuer, und teuer trifft´s  sogar wirklich.

Fünf hab ich zur Auswahl, fünf unterschiedlicher gehen Sie nicht.

Eine ist Rot, die Andere ist Türkis, eine mit halben Rahmen und die Andere ganz ohne Rahmen.

Ich rede von Brillen, nun ja Fio brauch ne Brille, nicht immer, aber ab und an und in bestimmten Situationen ist es nun wohl doch sinnvoll eine zu tragen.

Da ich leider an einer Nickelallergie leide, ist die Auswahl etwas eingeschränkt und leider halt auch nicht unbedingt das was ich einfach mal so mal ausgebe.

Die einen sind zu Groß, die anderen zu Rund, wieder Andere schauen zu klobig aus oder sind einfach zu auffällig.

Nun hab ich 5 in die enger Auswahl gezogen, zwei müssen es werden, eine Normal, eine Sonnenbrille.

Morgen muss Schatz mit mir zu Fiel**nn und mich beraten, schauen wir mal was dabei raus kommt.

Ach ja der junge Mann hat nun auch ne neue Brille und ist verliebt…. in die junge Dame die uns bedient hat, sie sagte unvorsichtiger Weise, das er süß sei, da war es um ihn geschehen 😀

Advertisements

12 Antworten zu “Dat hat man nun davon…

  1. Hallo Fio,

    für den normalen Gebrauch würde ich die Randlose empfehlen. Leicht, locker und kein Rand der stört.

    Wie rot ist denn die Rote? Die Farben kommen auch immer darauf an, ob sie zur Kleidung passen. Was hat denn die Halrahmenbrille für eine Farbe?

    LG
    Pat

    • hallo schwarze miezetatze 😉
      schön dich wieder zu sehen
      nun ich schrieb ja schon, sie ist rot….richtig rot…. schön rot und am bügel hat sie etwas schwarz, aber sie schaut echt super aus, genau wie die türkise… *seufz* die zwei farben die ich derzeit total liebe, rot und türkis

  2. Liebe Fio,
    einen Rat geb ich dir: Verzichte nicht auf den Rahmen. Ich hatte schon die unterschiedlichsten Brillenmodelle. Und mit halben Rahmen bin ich bisher am besten gefahren.
    LG
    Kathrin

    • hi,

      die zwei farbigen hab ich mit halbrahmen gewählt die anderen sind rahmenlos, das hab ich vor jahren (als ich noch brille tragen musste) gehabt und kam auch gut klar damit, wie gesagt ich hab da 5 schöne modelle und deshalb muss schatz heute ran, weil ich brauch nur 2 davon

  3. Bei den Brillen ohne Rahmen ist die Gläserform frei wählbar – zumindest konnte ich es bei meiner so machen. Habe ich erwähnt, dass ich meine rahmenlose Brille liebe? Gut, sie ist auch etwas unscheinbar aber mir war wichtig, dass sie farbenmäßig zu alles passt.

    Ne Sonnenbrille werde ich mir nächstes Jahr auch anschaffen…

      • Das Angebot hört sich gut an, aber meine Brille ist „erst“ knappe drei Jahre alt.

        Ich habe zwar auch das Gefühl, dass meine Augen wieder schlechter geworden sind, was man aber auch auf die Schwangerschaft zurück fallen könnte. Daher will ich noch warten mitm Arzt- bzw. Optikerbesuch …

    • wenn es nun so wäre das ich sie ständig tragen müsste dann würde ich das sicher auch so wählen, aber muss ich ja nicht und so gibt es einen schicke brille zum auf und wieder ab setzen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s