Stille…

..Nacht………ääh ne das wars nicht was ich schreiben wollte.

Wollte ich überhaupt was schreiben? Hm… nicht so richtig, eher melden.

Das Problem hab ich in letzter Zeit ständig, ich bin unterwegs und denke hier und da, ach schau „DAS“ kommt in den Blog und keine zwei Minuten später hab ich es im ganzen Stress schon vergessen.

Zwar weiß ich am Abend noch das ich was bloggen wollte, aber ich komme beim besten Willen nicht mehr drauf und außerdem sind ja noch Tausendundein Ding zu erledigen, da kann ich auch später noch nachdenken was ich bloggen wollte und schwupps gehts schon wieder ins Bettchen.

Tja und deshalb herrscht momentan so viel Stille.

Ich könnte schreiben das ich fast alle Geschenke beisammen hab, ich könnte auch schreiben was, aber dann dürften einige hier nimmer lesen…….. hm… auch doof.

Herr Wortmann der kleine bekommt zu Weihnachten einen Lego- Technik- Raupenbagger und das Stadtviertel mit dem Bus, da kommt Freude auf und sicher auch viele neue Bilder.

Aber erstmal muss er ja 1600 Steine zum Nikolaus verarbeiten.

Zwei Päckchen muss ich auch noch auf die Reise schicken, Plätzchen will ich auch nochmal backen, die Schale ist schon recht leer, vielleicht auch noch welche für mich, mal schauen vielleicht mag die kleine Mami ja auch noch welche, dann lohnt die Mühe wenigstens.

Geschenke einpacken muss ich auch noch, meine Kids stöbern zwar nicht, aber eingepackt ist doch sicherer … huch ich drifte schon wieder in meine persönliche Aufgabenliste ab, aber immerhin ich merke es noch.

Sodele ich werd nu mal essen machen mein Sohn kommt gleich von der Schule.

Ach einen hab ich noch, der Kleine geht nun auch ins Judo und stolz isser sach ich euch, jeder einzelne blaue Fleck muss genaustens begutachtet werden und mit großem Bravo gewürdigt 😀

Advertisements

14 Antworten zu “Stille…

  1. Hmmm, das mit dem Bloggen geht mir irgendwie genau wie dir.

    Ich denke immer das kann ich schreiben.
    Dann habe ich es aber, wenn ich mal Zeit habe vergessen.

    Und dann meckert Schatzi mit mir – „Du musst mal wieder was schreiben!“

    Ich würde auch gerne ein paar von seinen Kunstwerken sehen, wenn er fertig ist.
    Und ach ja sein Gesicht ist bestimmt schön, wenn es Nikolaus
    ist, würde gerne Mäuschen spielen…

    • ich denk mal heu gibts die ersten bilder der baut aus den sachen die er hat und den neuen figuren aus dem lego-adventskalender einen weihnachtsmarkt, den muss ich heut einfach fotografieren, aber er will erst noch was machen

        • chichi… gestern hatte er einen schneemann und vorgestern einen schlitten am ersten tag hatte er ne fiegur de ich anfangs für einen jongleur hielt nu weiß ich das der einfach schneebälle werfen soll und heute war ein schlittschuhläufer drin

          einen rodelberg hat der junge schon gemacht bin mal gespannt wo der see zum schlittschuhlaufen hin kommt und das wo er so wenig zeit hat, aber das kunstwerk wächst und wächst und ich freu mich wie so ne kleine schneekönigin

  2. Also Blogtechnisch habe ich genau das gleiche Problem.

    Wow, die XXL-Box gibts zum Nikolaus? Sowas großes? Bei uns gibts da traditionell nur Naschereien, das meiste Spielzeug daran war wohl immer ein Ü-Ei 😉 von der weiteren Verwandschaft gabs auch vielleicht nochmal 5 DM aber nie eine solche große Sache. Ich will dann bald Bilder von leuchtenden Kinderaugen sehen! (wenn nicht, dann schick die Kiste hier vorbei, dann mache ich ein Bild von meinen leuchtenden Augen 😀 )

    • normalerweise ist das hier auch so
      eigentlich nur was kleines und vielleicht ne cd oder ne dvd dazu, war eigentlich auch so geplant
      die derzeitigen umstände haben nu halt einiges verändert und deshalb jetzt so 🙂
      und keine angst die augen werden leuchten, die kiste bleibt also hier

      • achja, wenns gerade geht, ist das ja schön 🙂

        Ich bin heute blogtechnisch endlich mal wieder fleißiger gewesen. Das muss jetzt eine Weile vorhalten 😀

  3. Herr Wortmann der kleine bekommt zu Weihnachten einen Lego- Technik- Raupenbagger und das Stadtviertel mit dem Bus

    Das Stadtviertel? Das finde ich echt klasse. Wäre ich nicht Fantasyfan, würde ich wahrscheinlich auch die City-Sachen sammeln.
    Diese „Jubiläumsstadt“ finde ich auch genial.

    • der kleine hat bisher gern in echt gespielt
      ritter mag er auch sehr nur momentan driftet er etwas in star wars ab, schauen wir mal was das wird

      • Star Wars ist ja auch genial, wenn man sich die ganzen Sets anschaut, die es inzwischen dafür gibt. Da macht Lego richtig Spaß 🙂
        Man darf dabei nur nicht auf die Preise gucken 😉

        • hm.. mag sein, aber das kann ich nicht auch noch, schon schlimm genug das ich den eigentlich alles von null an wieder besorgen muss seit 3 jahren
          als wir gegangen sind hatten wir nichts mehr, deshalb erfülle ich wenn es mir irgendwie möglich ist auch so große wünsche, damit was da ist
          dafür haben wir aber auch keine altlasten von den man sich nicht trennen kann, auch wenn man schon viel zu groß dafür ist, hat alles vor und nachteile

            • das denken meine nicht, die wissen das ich möglich mache was geht, aber das halt nicht alles geht und die sparen gern auch mal selber an
              meine jungs wissen genau zu schätzen was sie bekommen und halten die sachen in ehren, sie wissen das unser mittel begrenzt sind
              ich hab auch noch nie erlebt das sie quengeln oder bockig sind wenn ich was nicht kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s